Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Wiedereinstieg in den Beruf für Frauen

Dieser Kurs richtet sich an Wiedereinsteigerinnen und Berufsrückkehrerinnen in den allgemeinen Büro- und Verwaltungsbereich.

In einer Infoveranstaltung am 29.06.2017 informieren wir Sie über die Inhalte, das Ziel und den Aufbau des Kurses. Die Veranstaltung beginnt um 10:00 Uhr im Raum 015 an der vhs Tübingen. Bringen Sie Ihre Fragen mit, wir beantworten Sie gerne.

Im Rahmen der Schulung werden folgende Themen vermittelt:

  • MS Office (Textverarbeitung / Excel / Powerpoint / Internet & Email / Computerschreiben)
  • Moderne Büroorganisation (u. a. Kaufmännischer Schriftverkehr / Ablage- und Dokumentenmanagement / E-Mail-Korrespondenz)
  • Kommunikation (Grundlagen der Kommunikation / Konfliktsituationen / Selbstreflektion)
  • Buchhaltung / Finanzbuchführung
  • Business-English
  • Berufliche Orientierung, Coaching: Familie & Beruf
  • Bewerbungstraining
  • Vorbereitung auf die ECDL-Prüfung: (kann wenn gewünscht, auf eigene Kosten im
    Prüfungszentrum der vhs Tübingen abgelegt werden)

Gesamtlehrgangsdauer:

303 Unterrichtseinheiten

Unterrichtszeit:

Montag - Freitag, 08:30 Uhr bis 12:15 Uhr

Nächster Termin:

18.09.2017 bis 19.01.2018

Eine detaillierte Beschreibung des Kurses können Sie sich hier herunterladen.

 

 

Weitere Infos erhalten Sie bei:

Susanne Christel

Tel.: 07071 5603-39

Email: lehrgaenge@vhs-tuebingen.de

Zur Detailsuche
freie Plätze vorhanden
freie Plätze vorhanden
Kurs ist fast ausgebucht
Kurs ist fast ausgebucht
Vormerken auf Warteliste
Vormerken auf Warteliste
Kurs hat begonnen
Kurs hat begonnen

Kontakt

Volkshochschule Tübingen e. V.
Katharinenstr. 18, 72072 Tübingen
Tel.: 07071 5603-29
E-Mail: info@vhs-tuebingen.de

IBAN:   DE20 6415 0020 0000 0120 05
BIC:     SOLADES1TUB

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
09:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
09:00 - 14:00 Uhr

Newsletter

Möchten Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus der vhs informiert werden? Neben Facebook und Twitter steht Ihnen auch unser (kostenloser) monatlicher Newsletter zur Verfügung. Zum Anmelden einfach hier klicken.

Kulturnetz
Netzerk Fortbildung
Tuebi
Netzwerk Demenz