/ Kursdetails

202-20154 Young Rebels - 25 Jugendliche, die die Welt verändern

Livestream-Lesung ab 10 Jahren

Beginn: 19.02.2021
Kursgebühr: ohne Gebühr
Dauer: 1 Termin
Kursleitung:

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Christine und Benjamin Knödler

Sie kämpfen für die Umwelt, Minderheiten und Gleichberechtigung, und engagieren sich gegen die Waffenlobby, Diskriminierung und Korruption. 25 Jugendliche im Kampf für eine bessere Welt, porträtiert von Christine und Benjamin Knödler. Greta Thunberg ist 16, als sie mit ihrem Schulstreik für die Umwelt weltweite Klimaproteste auslöst. Der 14-jährige Netiwit Chotiphatphaisal gründet eine Zeitung, um sich in Thailand für Demokratie, Redefreiheit und eine Bildungsreform einzusetzen. Malala Yousafzai bloggt mit 11 Jahren von der Unterdrückung der Frauen in Pakistan. Und Felix Finkbeiner entwickelt in der 4. Klasse seine Idee, dass Kinder in jedem Land eine Million Bäume pflanzen sollten. Jugendliche auf der ganzen Welt zeigen soziales Engagement und bewirken wegweisende Veränderungen. Ihre Entschlossenheit inspiriert uns alle. Christine und Benjamin Knödler lesen abwechselnd aus den Porträts, zeigen Bilder, spielen Musik ein und berichten von ihrer Recherche. „Wann, wenn nicht jetzt?“ - Christine und Benjamin Knödler geben berührende Einblicke in die Beweggründe der Jugendlichen.

Im Anschluss wird im Chat diskutiert: Welche Geschichten findet ihr besonders mutig und bemerkenswert? Wer ist für euch ein echtes Vorbild? Habt ihr ähnliche Ideen, wie ihr die Welt verändern könntet? Zusammen können viele weitere Ideen gesammelt werden. Denn jede noch so kleine Idee kann Großes bewirken, wenn wir den Mut haben, ihr zu folgen.

Christine Knödler, 1967 geboren, arbeitet als freie Journalistin, Kritikerin und Moderatorin. Sie schreibt und ediert für Verlage, Zeitungen, Zeitschriften und den Deutschlandfunk. Bei HanserKinderbuch hat sie mit Reinhard Michl "Schnurren und Kratzen – Geschichten von Katzen" (2013) herausgegeben. Benjamin Knödler, 1991 geboren, studierte Philosophie und Sozialwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin. Er ist Journalist und arbeitet als Online-Redakteur bei der Wochenzeitung „der Freitag“. Im Frühjahr 2020 ist das von Felicitas Horstschäfer illustrierte Jugendsachbuch "Young Rebels - 25 Jugendliche, die die Welt verändern von Christine und Benjamin Knödler im Hanser Verlag erschienen.

Die Veranstaltung ist Teil der Kinder- und Jugendbuchlesungen der vhs Erding. Die vhs Tübingen bietet die Veranstaltung in Kooperation mit der Stadtbücherei Tübingen als Online-Kurs an. Eine Anmeldung bis Fr, 15.01., 12:00 Uhr und das Vorliegen Ihrer  E-Mail-Adresse sind erforderlich. Sie bekommen den Zugangslink zugesendet. Dann können Sie die Veranstaltung live zu Hause vor ihrem eigenen PC verfolgen. Über ein Online-Fragetool können Sie Ihre Fragen in die Veranstaltung einbringen.





Termine

Datum
Fr., 19.02.2021
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
vhs online 099, Katharinenstraße 18, 72072 Tübingen



Kursort

vhs online 099

Katharinenstraße 18
72072 Tübingen

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:


Dr. Patricia Ober

Patricia Ober
07071 5603-31
E-Mail schreiben