/ Kursdetails

191-86312 Narben behandeln

Beginn 26.03.2019
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Claudia Schmelz
Bemerkungen Abendkasse, keine Anmeldung erforderlich.

Narben können Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und Missempfindungen wie Juckreiz, Kribbeln und Taubheitsgefühle verursachen. Narben können wetterfühlig sein. Warum ist das so? Wie entsteht eine Narbe und was passiert dabei im Körper? Wir gehen diesen und weiteren interessanten Fragen nach, aber vor allem interessieren uns Möglichkeiten, wie wir Narben behandeln und entstören können, um wieder ein beschwerdefrei(er) es Leben zu leben.
Der Vortrag eignet sich für Menschen mit Narben nach z. B. Kaiserschnitt, Blinddarm oder Knochenbruch ebenso wie für Menschen, die sich vor einer geplanten Operation über eine gute Wund- und Narbenbehandlung informieren möchten.



Keine Anmeldung notwendig.

Kursort

Quenstedt-Gymnasium, Raum 106

Goethestr. 25
72116 Mössingen

Termine

Datum
26.03.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Goethestr. 25, Quenstedt-Gymnasium, Raum 106