/ Kursdetails

202-10228 Impulsvortrag und Motivationsabend für Vorstände von Vereinen

'Ehrenamtliches Engagement braucht eine Zukunft!' oder 'Wie sich das Ehrenamt modernisieren kann!' - Eine Veranstaltung in der Reihe "Fit fürs Engagement"

Beginn: 02.12.2020
Kursgebühr: ohne Gebühr
Dauer: 1 Termin
Kursleitung: Wolfgang Mesner

Engagement braucht Menschen, die in Vereinen und Initiativen Verantwortung übernehmen, organisieren und Entscheidungen treffen. Durch die Veränderungen in der Arbeitswelt und den Einstellungen der Menschen zu Freizeit- und Gesellschaftsthemen wird es immer schwieriger, Vorstandsposten in Vereinen zu besetzen. An diesem Abend sind Vorstände und Verantwortliche in Vereinen herzlich eingeladen, durch einen Impulsvortrag erste Ideen für sich und ihren Verein mitzunehmen. Der Abend soll motivieren, sich mit seinem Verein auseinanderzusetzen und an den für 2021 geplanten Schulungen und Vereins-Coachings teilzunehmen.
Die Veranstaltung ist Teil der Reihe "Fit fürs Engagement. Informationen und Weiterbildung für Vereine und Initiativen".
Die einzelnen Seminare sind für Ehrenamtliche und freiwillig Engagierte aus Vereinen, Initiativen und anderen Bereichen in Tübingen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, sofern nicht extra angegeben. Fast alle Seminare sind kostenfrei und finden barrierefrei in der vhs Tübingen oder den angegebenen Orten statt. Die Seminare werden von der Beauftragten für Bürgerengagement der Universitätsstadt Tübingen organisiert und finden in Kooperation mit der vhs Tübingen statt.
Bitte teilen Sie spätestens am ersten Kurstag mit, für welchen Verein oder welche Organisation Sie tätig sind.
Weitere Informationen: www.tuebingen.de/buergerengagement
Anmeldung erforderlich bis Mi, 02.12., 13:00 Uhr.




Termine

Datum
Mi., 02.12.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Online-Seminar,



Kursort

Online-Seminar




Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:


Dr. Patricia Ober

Patricia Ober
07071 5603-31
E-Mail schreiben