Gesellschaft / Kursdetails

191-10140V Alljährliche Eskalation? Spätmittelalterliche Fastnacht als Konfliktritual

Beginn 02.07.2019
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Beatrice von Lüpke
Dr. Rebekka Noecker

Die Fastnacht war auch im Mittelalter eine wiederkehrende Ausnahmezeit, die einerseits bestehende gesellschaftliche Ordnungen stabilisieren konnte. Anderseits barg die Fastnacht ein erhebliches Konfliktpotential. Der Vortrag zeigt diesen doppelten Charakter der Fastnacht und ihrer Rituale anhand von historischen und literarischen Beispielen auf.
In Kooperation mit der Universität Tübingen, SFB 923 "Bedrohte Ordnungen".



Keine Anmeldung notwendig.

Kursort

vhs, Raum 117

Katharinenstraße 18
72072 Tübingen

Termine

Datum
02.07.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Raum 117