Gesellschaft / Kursdetails

192-10822 Betrachtungen zum menschlichen Miteinander in der Gesellschaft anhand klassischer jüdischer Quellen

Beginn 12.02.2020
Kursgebühr 7,40 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Joseph Rothschild

Für das menschliche Zusammenleben sowie ein soziales und gerechtes Miteinander in der Gesellschaft liegt anhand jüdischer Quellen ein prägendes Fundament vor. So benennt zum Beispiel der biblische Prophet Micha in Kapitel 6 Vers 8, was gut ist und Gott von uns verlangt, nämlich "Recht zu tun und Nächstenliebe zu üben". Diese Grundlagen und Haltungen zur Menschlichkeit und einer mitmenschlichen, gerechten Umgangsweise werden in dieser Begegnung anhand klassischer jüdischer Werke vorgestellt und besprochen.




Kursort

vhs, Raum 117

Katharinenstraße 18
72072 Tübingen

Termine

Datum
12.02.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Raum 117