Gesellschaft / Kursdetails

182-50003 Digitales Lernen & Arbeiten

Beginn 17.01.2019
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Alexander Ries

Sie arbeiten mit dem Computer und verschicken routiniert Mails? Ärgern sich aber über die komplizierte Kommunikation und das Dokumentenwirrwarr? Dieser Workshop versucht Spaß mit digitalem Arbeiten zu vermitteln. Entdecken Sie neue Wege der Kommunikation in großen Vereinen, arbeiten Sie gemeinsam live an Dokumenten mit gleichzeitiger Videokommunikation, verkürzen Sie Arbeitsschritte mit Textbausteinen und lernen im Internet im Handumdrehen neue Arbeitstechniken über YouTube und Google.

---
Veranstaltung in der Reihe "Fit fürs Engagement"
Informationen und Weiterbildung für Vereine und Initiativen

Die einzelnen Seminare sind für Ehrenamtliche und freiwillig Engagierte aus Vereinen, Initiativen und anderen Bereichen in Tübingen offen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, sofern nicht extra angegeben. Alle Seminare sind kostenfrei und finden barrierefrei in der vhs Tübingen oder den angegebenen Orten statt. Die Seminare werden von der Universitätsstadt Tübingen, der Beauftragten für Bürgerengagement organisiert und finden in Kooperation mit der vhs Tübingen statt.

Sie können für diese Veranstaltungen Bildungszeit bei Ihrem Arbeitgeber beantragen und von der Arbeit freigestellt werden.

Weitere Informationen: www.tuebingen.de/buergerengagement



Dieser Kurs hat bereits begonnen. Eventuell ist ein späterer Einstieg noch möglich. Bitte setzen Sie sich direkt mit der Fachbereichsleitung in Verbindung.

Kursort

vhs, Atelier, Raum 306

Katharinenstraße 18
72072 Tübingen

Termine

Datum
17.01.2019
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Atelier, Raum 306