/ Kursdetails

172-50804 Pädagogik: World of Classcraft

Gamification im Unterricht

Beginn 16.01.2018
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Daniel Jurgeleit

Wie motiviert man junge Menschen zum Lernen? Eine neue Antwort auf diese alte Frage liefert ein Konzept, das den Jugendlichen aus Internetrollenspielen gut bekannt ist.

Was würde passieren, wenn im Unterricht nicht mehr Schüler säßen, die Tests und Klassenarbeiten schreiben, sondern Krieger, Magier und Heiler, die gegen Monster kämpfen? Classcraft ist eine wunderbare Methode, den Unterricht in ein spannendes Abenteuer zu verwandeln. Die Schüler - und auch der Lehrer - erleben den Unterricht aus einer völlig neuen Perspektive: Das Lernen wird zum spielerischen Lern-Abenteuer, das die Schüler motiviert, zum Lernen anregt und die Klassen- und Lernatmosphäre verbessert.

Die Süddeutsche schreibt: "World of Classcraft" ist so etwas wie die 2.0-Version des Bienchen-Stempels. Es ist eine neue Antwort auf die alte Frage: Wie motiviere ich Schüler?"...". "Gerade die schwachen Schüler, die sich wenig für den Unterricht interessieren, holt man mit so einem Angebot wieder zurück in den Unterricht", sagt Stefan Aufenanger, Professor für Medienpädagogik an der Uni Mainz. "Generell ist das schon ein Trend, der auf die Schulen zukommt."



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

vhs, Saal

Katharinenstraße 18
72072 Tübingen

Termine

Datum
16.01.2018
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Saal