/ Kursdetails

181-11020 Schöne Mathematik

Euklid erfindet die Mathematik

Beginn 15.03.2018
Kursgebühr 9,40 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Christian Schomers

Am ersten Abend der Reihe „Schöne Mathematik“ reisen wir zurück in die Kultur der Alten Griechen zu den Anfängen der Mathematik. Obwohl die Menschen schon Jahrtausende vorher Erfahrungen mit Zahlen und Formen gesammelt hatten, gilt Euklid als eigentlicher Erfinder der Mathematik. Als erster trug er das gesamte mathematische Wissen seiner Zeit zusammen und baute daraus ein stimmiges, logisch aufeinander aufbauendes Gedankengebäude. Am berühmten Satz von Pythagoras lässt sich gut verstehen, warum das Beweisen so wichtig ist und wie es funktioniert.




Kursort

vhs, Raum 017

Katharinenstraße 18
72072 Tübingen

Termine

Datum
15.03.2018
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Schulungsraum 017