/ Kursdetails

172-85000 Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Beginn 28.11.2017
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Bemerkungen Keine Anmeldung erforderlich.

Krankheit, Behinderung, oder fortschreitendes Alter: Es gibt viele Gründe, die dazu führen können, dass man sich nicht mehr eigenständig um seine Angelegenheiten kümmern kann.So ist es oft ein großer Wunsch, vorzusorgen und ein möglichst großes Maß an Selbstbestimmung für die Zukunft zu erhalten. Sie selbst können entscheiden, wer sich in diesem Fall um Sie und um Ihre Belange kümmern soll. Dabei können Sie im Voraus bereits Handlungsanweisungen geben, so dass Ihre Angelegenheiten in Ihrem Sinne geregelt werden.
Eine Mitarbeiterin des Betreuungsvereins Landkreis Tübingen e.V., gibt einen umfassenden Überblick über die rechtlichen Möglichkeiten der Vorsorge und beantwortet Ihre Fragen.
Der Vortrag ist öffentlich, wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für Vortrag und Infomaterial wird gebeten.
Kooperationspartner: BruderhausDiakonie, Diakoniestation Härten, Gemeinde Kusterdingen Senioren- und Gemeinwesenarbeit, Krankenpflegeverein Härten, vhs Tübingen Außenstelle Kusterdingen



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Altes Schulhaus Kusterdingen

Hindenburgstr. 5
72127 Kusterdingen

Termine

Datum
28.11.2017
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Hindenburgstr. 5, 85 Altes Schulhaus Kusterdingen