/ Kursdetails

192-31831 Selbstbehauptung - Verteidigungskurs

für Anfänger

Beginn 18.10.2019
Kursgebühr 96,00 €
Dauer 10 Termine
Kursleitung Dieter Zajonczkowski

Der Kurs ist für Teilnehmer/innen jeglichen Alters geeignet. Besondere körperliche Voraussetzungen sind nicht erforderlich.

Selbstverteidigung besteht aus einfachen und individuellen Abläufen und muss unter hohem Stress abrufbar sein. Selbstbehauptung heißt, nicht in die Opferrolle zu gehen, lernen Nein zu sagen und Grenzen zu setzen.
Reale Selbstverteidigung ist einfach, individuell und effektiv. Sie schließt keine Kompromisse. Das Ziel der Selbstverteidigung ist es, sein Gegenüber an Schwachstellen zu treffen um sich schnellstmöglich aus der Gefahrensituation zu bringen.

Der Kursleiter ist hauptberuflich Polizeibeamter in Baden-Württemberg und ist als Einsatztrainer und Selbstverteidigungslehrer tätig.



Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Möchten Sie sich auf der Warteliste eintragen oder über Alternativen beraten lassen? Melden Sie sich einfach in unserem Anmeldesekretariat unter 07071 5603-29.

Kursort

vhs, Raum 114

Katharinenstraße 18
72072 Tübingen

Termine

Datum
18.10.2019
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Raum 114
Datum
25.10.2019
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Raum 114
Datum
08.11.2019
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Raum 114
Datum
15.11.2019
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Raum 114
Datum
22.11.2019
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Raum 114
Datum
29.11.2019
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Raum 114
Datum
06.12.2019
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Raum 114
Datum
13.12.2019
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Raum 114
Datum
10.01.2020
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Raum 114
Datum
17.01.2020
Uhrzeit
17:15 - 18:45 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Raum 114