Kultur und Gestalten / Kursdetails

191-20572 Von Künstlern lernen

Kleingruppe

Beginn 10.05.2019
Kursgebühr 73,40 €
Dauer 3 Termine
Kursleitung Ava Smitmans
Bemerkungen Mittagspause ca. 12:00-12:30 Uhr.

Der Anspruch, Gegenstände, Landschaften oder Figuren unbedingt realistisch abbilden zu wollen, hindert Anfänger/-innen oftmals daran, selber zu malen. Die Künstler der klassischen Moderne haben jedoch ganz eigene, ausdrucksstarke Wege gefunden, Dinge darzustellen. Es ist spannend, Arbeiten z.B. von Kandinsky, Leger oder Kirchner zu betrachten: Wie sind sie gemalt? Wie unterschiedlich kann ein Motiv gesehen, dargestellt und zu etwas Neuem und Eigenem entwickelt werden?
Inspiriert von diesen Betrachtungen lassen wir selber Arbeiten entstehen. Auch geübtere Maler/-innen können in diesem Kurs neue Impulse für ihre Werke finden.
Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Bitte mitbringen: je nach Vorliebe Wasser- oder Acrylfarben, Pinsel, Mallappen, Öl- oder Pastellkreiden, entsprechende Malblöcke DIN A 3 oder DIN A 2.



Dieser Kurs hat bereits begonnen. Eventuell ist ein späterer Einstieg noch möglich. Bitte setzen Sie sich direkt mit der Fachbereichsleitung in Verbindung.

Kursort

vhs, Atelier, Raum 306

Katharinenstraße 18
72072 Tübingen

Termine

Datum
10.05.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Atelier, Raum 306
Datum
11.05.2019
Uhrzeit
10:00 - 14:30 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Atelier, Raum 306
Datum
12.05.2019
Uhrzeit
10:00 - 14:30 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Atelier, Raum 306