/ Kursdetails

201-10930 Kunst von Frauen und Natur in und um Biberach

Exkursion für Frauen mit Ausstellungsbesuch und Wanderung

Beginn 15.03.2020
Kursgebühr 25,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Nicola Poppe

ACHTUNG! Neue Treffpunkt- und Abfahrtzeiten!! Treffpunkt: 8:45 Uhr, Abfahrt des Zuges: 9:00 Uhr.

Die Ausstellung „Ins Licht gerückt!“, die im Museum Biberach gezeigt wird, präsentiert den besonderen Beitrag von Künstlerinnen zur Kunst des 20. Jahrhunderts. Werke und Biografien von 45 Künstlerinnen zeigen die große Bandbreite des künstlerischen Schaffens von Frauen in Oberschwaben, die zwischen 1859 und 1965 geboren sind. Im Anschluss an den geführten Ausstellungsbesuch gibt es eine kleine Wanderung in und um Biberach, auf der Sie nach Kultur- auch in Naturgenuss kommen.

Bitte wetterfeste Kleidung, gutes Schuhwerk und - trotz geplanter Einkehr in Biberach - Proviant mitbringen. Anteilige Fahrtkosten am Bahn-Gruppenticket (ca. 10,00 €) und Ausstellungsbesuch mit Führung (6,00 €) sind selbst zu bezahlen. Treffpunkt: 8:45 Uhr in der Halle des Hauptbahnhofs, Abfahrt des Zuges 9:00 Uhr, Rückkehr: 20:23 Uhr

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit baf e.V. - Bildungszentrum und Archiv zur Frauengeschichte Baden-Württembergs anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März statt.



Dieser Kurs hat bereits begonnen. Eventuell ist ein späterer Einstieg noch möglich. Bitte setzen Sie sich direkt mit der Fachbereichsleitung in Verbindung.

Termine

Datum
So., 15.03.2020
Uhrzeit
08:45 - 20:30 Uhr
Ort
,



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:


Dr. Patricia Ober

Patricia Ober
07071 5603-31
E-Mail schreiben