Logo
Komfortsuche
/ Kursdetails

222-20564 Malerei im Spiel mit Rhythmen, Mustern und Schablonen

Kursdaten:
2 Termine, ab Sa., 12.11.2022, 10:30-17:30 Uhr
119,50 €, vhs, Atelier, Raum 306
Kursleitung: Monika Sokol

Aus einer Vielzahl von alltäglichen Gegenständen lassen sich die schönsten Druckwerkzeuge herstellen. Wir verwandeln Folien, Spülmatten, Schaumstoffe, Walzen u.v.m. in einfache Druckstöcke und Schablonen. Spielerisch und leicht entstehen Linienspiele und Flächen mit überraschenden Strukturen und Mustern. Diese können als solche bestehen bleiben oder die Grundlage für eine malerische Überarbeitung mit Pinsel, Spachtel oder Malschwamm sein. Reizvolle, vielschichtige Malereien entwickeln sich. Sie erlernen verschiedene Techniken und Vorgehensweisen, mit denen Sie dann nach eigenem Belieben experimentieren können. Kleingruppe 7-9 Personen.


Bitte mitbringen:

Malgründe wie z.B. Papier, Leinwände, Malplatten, Pappe nach eigenem Belieben

Acrylfarbe oder Tempera /Gouache (rot, blau, gelb, weiß, schwarz)

Malgerätschaften wie vorhanden

Krepp-Klebeband

Wassersprühflasche


Materialgeld für spezielle Papiere und die Nutzung von Druckmaterial und Gerätschaften:  ca. 15,00 €.

Nach vorheriger Absprache können auch die Verbrauchsmaterialien wie Farbe und Papier gegen eine zusätzliche Kostenumlage von der Dozentin bezogen werden. Rückfragen an:  kreativ@monika-sokol.de





Alternative(n):


Bitte setzen Sie sich für eine Anmeldung telefonisch unter 07071 5603-29 mit uns in Verbindung.

Termine

Datum
Sa., 12.11.2022
Uhrzeit
10:30 - 17:30 Uhr
Ort
vhs, Atelier, Raum 306, Katharinenstraße 18, 72072 Tübingen
Datum
So., 13.11.2022
Uhrzeit
10:30 - 17:30 Uhr
Ort
vhs, Atelier, Raum 306, Katharinenstraße 18, 72072 Tübingen



Kursort

vhs, Atelier, Raum 306

Katharinenstraße 18
72072 Tübingen

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:


Carolin Minner

Caroline Minner
07071 5603-34
E-Mail schreiben