/ Kursdetails

201-20700 Nachmittagsakademie Musikgeschichte

Russische Musikgeschichte - Romantik und Frühe Moderne

Beginn 05.03.2020
Kursgebühr 30,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Dr. Achim Stricker

Erst in den 1830er Jahren emanzipierten sich russische Komponisten von italienischen, französischen oder deutschen Vorbildern und fanden zu einer eigenen russischen Kunstmusik, etwa in den Werken des "Mächtigen Häufleins". An Werkbeispielen von Glinka, Dargomyshski, Mussorgski, Tschaikowsky, Rimski-Korsakow sowie Skrjabin vollziehen wir hörend und analysierend die wichtigsten Besonderheiten russischer Musik nach. Ergänzend wird in Kurzvorträgen der gesellschaftlich-historische Hintergrund dieser Entwicklungen skizziert. Der zweiteilige Kurs wird im Wintersemester mit Komponisten der Sowjetunion fortgesetzt.



Dieser Kurs hat bereits begonnen. Eventuell ist ein späterer Einstieg noch möglich. Bitte setzen Sie sich direkt mit der Fachbereichsleitung in Verbindung.

Termine

Datum
Do., 05.03.2020
Uhrzeit
14:30 - 17:00 Uhr
Ort
vhs, Raum 015, Katharinenstraße 18, 72072 Tübingen
Datum
Do., 12.03.2020
Uhrzeit
14:30 - 17:00 Uhr
Ort
vhs, Raum 015, Katharinenstraße 18, 72072 Tübingen



Kursort

vhs, Raum 015

Katharinenstraße 18
72072 Tübingen

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:


Dr. Patricia Ober

Patricia Ober
07071 5603-31
E-Mail schreiben