Kultur und Gestalten / Kursdetails

192-20822 Westafrikanische Percussion - Djembé

Workshop

Beginn 01.12.2019
Kursgebühr 41,70 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ursula Branscheid-Kouyaté
Kandara Diebaté

In der aus einem ausgehöhlten Baumstamm gefertigten Djembé steckt ein umfangreiches Klangspektrum aus tiefen Bässen und viel Power: gespielt werden hohe Slaps in dichter Folge.
Wir befassen uns zunächst mit den Schlagtechniken und der Koordination der Hände, dann spielen wir Original-Rhythmen aus Westafrika, die zusammen ein verflochtenes Gesamtbild ergeben. Filmbeispiele aus Afrika und Informationen zur Musikpraxis in Westafrika runden das Bild ab.
Dabei sorgen Einlagen der beiden Dozenten immer wieder für afrikanisches Feeling.
Ursula Branscheid-Kouyaté hat fünf Lehrbücher über die Djembé (LEU-Verlag) und zwei DVDs veröffentlicht. Kandara Diebaté stammt aus einer berühmten Musikerfamilie im Senegal.
Djemben unter 50 cm Höhe sind für diesen Kurs eher nicht geeignet. Passende Leih-Instrumente können vorab reserviert werden unter: info@djembe-kora.de. Die Leihgebühr von 5,00 € wird im Kurs fällig.
Veranstaltungsort: Kinderhaus Alte Mühle, Derendingen




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
01.12.2019
Uhrzeit
13:00 - 18:00 Uhr
Ort