Informationsabend "Frieden und Krieg in der Musik"


Ein Abend mit Adrian Oswalt am Di, 18. September, anlässlich seiner Komposition „12 x Frieden“.

Den meisten Menschen wird es kaum bewusst sein, dass viele Komponisten im europäischen Raum einen großen Teil ihres Lebens in Kriegszeiten verbracht haben. Ihre Kriegserlebnisse haben Spuren in ihrem Werk hinterlassen. Werke, die wir mehr oder weniger im Konzertbetrieb erleben, haben ganz konkreten Bezug zu historischen Ereignissen.

Hier gibt es weitere Informationen


Zurück