Geförderte Deutschkurse für Zielniveau A2, B1 und B2


… für Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund aus dem Landkreis Tübingen ohne Zugang zu Integrationskursen oder berufsbezogenen Sprachkursen (DeuFöV)

Die Kurse auf Grundlage der VwV Deutsch werden vom Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg und dem Landkreis Tübingen gefördert. Eine regelmäßige Teilnahme während der 300 Unterrichtsstunden (A2 und B1) bzw. 400 Unterrichtsstunden ist Bedingung für die Kursteilnahme.

Folgende Kurse werden an der vhs Tübingen angeboten:

Aufbaukurs A2 (Voraussetzung: abgeschlossenes Niveau A1):
ab 7.10., Mo – Fr, 8:30 – 12:45 Uhr

Aufbaukurs B1 (Voraussetzung: abgeschlossenes Niveau A2):
ab 07.10., Mo – Fr, 13:30  - 17:45 Uhr

Aufbaukurs B2
(Voraussetzung: abgeschlossenes Niveau B1):
ab 17.09., Di, Do, Fr, 18:15 – 21:45 Uhr

Die Anmeldung erfolgt persönlich über den Fachbereich Deutsch als Fremdsprache bei
Frau Carle, Raum 004.
Bitte bringen Sie Ihren Ausweis und einen Nachweis über Ihr bisher erreichtes Sprachniveau mit. Bei Fragen melden Sie sich bitte unter 07071 5603-11 oder deutsch@vhs-tuebingen.de .
Bitte beachten Sie: Vom 26.8. – 6.9. ist keine Anmeldung und Beratung möglich.


Zurück