Semesterauftakt: Tübinger Lieder


In der Matinee am 04.03., 11:00-12:30 Uhr singt der Tübinger Liedermacher Christian Holder eigene Lieder und Chansons seines Vaters Fritz Holder.

Auch Gedichte des 1996 verstorbenen Fritz Holder, in denen er die Tübinger Unterstadt lebt, stehen auf dem Programm.

Dazu bietet das Café Vivienne eine schwäbische Vesper an.

Um Anmeldung wird gebeten.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Zurück