Logo
Komfortsuche

Biodiversität und Klimawandel


Um die Auswirkungen des Klimawandels auf die Biodiversität geht es in dem Online-Vortrag von Prof. Dr. Alexander Peringer am Mi, 21.12., 18:00-19:30 Uhr.

Der Klimawandel verändert die Lebensräume in unseren Landschaften und damit die Grundlage der Biodiversität. Der Vortrag gibt einen Überblick über den Einfluss klimatischer Veränderungen in vorgeschichtlicher und geschichtlicher Zeit als Grundlage, um die Bedeutung rezenter und zukünftiger klimatischer Veränderungen zu verstehen. Es werden naturnahe Ökosysteme und Nutzökosysteme besprochen, die für die Biodiversität von besonderer Bedeutung sind.

Dr.-Ing. Alexander Peringer ist Professor für Landschaftsökologie und Ressourcenschutz an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen Geislingen HfWU und Direktor des Forschungsinstitutes für Landschaft und Umwelt ILU. Sein Forschungsschwerpunkt ist Landschaftswandel unter Veränderungen von Landnutzungssystemen und Klima.

Eine Veranstaltung in der Reihe "Erhalten, was uns erhält"  im Rahmen des Sonderprogramms zur Stärkung der biologischen Vielfalt in Baden-Württemberg.

Anmeldung erforderlich!

Weitere Informationen und Anmeldung hier.


Zurück