Livestream: Verschwörungstheorien – Charakteristika, Funktionen, Folgen


Prof. Dr. Michael Butter führt am Di, 01.12., 19:30-21:00 Uhr, in das Wesen und die Wirkung konspirationistischen Denkens ein.

Verschwörungstheorien sind derzeit in aller Munde und scheinbar überall. Doch was macht eigentlich eine Verschwörungstheorie aus, und warum glauben Menschen an sie? Haben Verschwörungstheorien in den letzten Jahren zugenommen, oder sind sie durch das Internet nur sichtbarer geworden? Kehren sie langsam in die Mitte der Gesellschaft zurück? Und warum sind sie unter den Anhängern der neuen populistischen Bewegungen so verbreitet? Ist das gefährlich für unsere Demokratie, und was kann man dagegen tun? Anhand aktueller und historischer Beispiele erläutert Michael Butter, wie Verschwörungstheorien funktionieren und welche Wirkung sie entfalten.

Eine Veranstaltung in der Reihe „vhs wissen live“ der vhs Erding.

Anmeldung bis Di, 01.12.2020, 13:00 Uhr, und das Vorliegen ihrer E-Mail-Adresse sind erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung hier

(Bildrechte: Michael Butter)


Zurück