Sonderrubrik / Semesterschwerpunkt

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Welche Grenzen brauchen wir? Ethik und Politik der Migration" (Nr. 10022) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Der Semesterschwerpunkt an der vhs Tübingen widmet sich in jedem Semester einem anderen Themenbereich, in den Veranstaltungen aus allen Fachbereichen einfließen. Er ist ein Schaufenster, durch das Sie eine Auswahl aus dem breiten Spektrum des vhs-Angebotes präsentiert bekommen. Lassen Sie sich überraschen, aus wie vielen Blickwinkeln eine Thematik bei uns behandelt wird.

Im Herbst-/Wintersemester 2021/22 ist das Motto des Semesterschwerpunktes "Und jetzt? Hoffnung!"

Ab 21.02. steht der Semesterschwerpunkt für das Frühjahrs-/Sommersemester 2022 unter dem Motto „Begegnung“.

„Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen“, resümierte der eher für sein pessimistisches Menschenbild bekannte Autor Guy de Maupassant. Nach den Erfahrungen mit Kontaktbeschränkungen in Zeiten der Pandemie sind wir geneigt, den tieferen Sinn der scheinbar schlichten Aussage zu begreifen. Unser Alltag und unser Sprachgebrauch kennt viele Formen von Begegnungen: flüchtige, oberflächliche, innige, intensive, seltsame, zufällige, unheimliche, interkulturelle, interreligiöse, diplomatische, kriegerische und friedliche, schließlich auch: Wiederbegegnungen und solche, die das Leben verändern. Begegnung hat also weitaus mehr Facetten als das Zusammentreffen von zwei Menschen. Loten Sie mit uns im Frühjahr und Sommer die Möglichkeiten der Begegnung aus!

Semesterschwerpunkt


Der Semesterschwerpunkt an der vhs Tübingen widmet sich in jedem Semester einem anderen Themenbereich, in den Veranstaltungen aus allen Fachbereichen einfließen. Er ist ein Schaufenster, durch das Sie eine Auswahl aus dem breiten Spektrum des vhs-Angebotes präsentiert bekommen. Lassen Sie sich überraschen, aus wie vielen Blickwinkeln eine Thematik bei uns behandelt wird.

Im Herbst-/Wintersemester 2021/22 ist das Motto des Semesterschwerpunktes "Und jetzt? Hoffnung!"

Ab 21.02. steht der Semesterschwerpunkt für das Frühjahrs-/Sommersemester 2022 unter dem Motto „Begegnung“.

„Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen“, resümierte der eher für sein pessimistisches Menschenbild bekannte Autor Guy de Maupassant. Nach den Erfahrungen mit Kontaktbeschränkungen in Zeiten der Pandemie sind wir geneigt, den tieferen Sinn der scheinbar schlichten Aussage zu begreifen. Unser Alltag und unser Sprachgebrauch kennt viele Formen von Begegnungen: flüchtige, oberflächliche, innige, intensive, seltsame, zufällige, unheimliche, interkulturelle, interreligiöse, diplomatische, kriegerische und friedliche, schließlich auch: Wiederbegegnungen und solche, die das Leben verändern. Begegnung hat also weitaus mehr Facetten als das Zusammentreffen von zwei Menschen. Loten Sie mit uns im Frühjahr und Sommer die Möglichkeiten der Begegnung aus!



alle Kurse anzeigennur buchbare Kurse anzeigen