/ Prof. Dr. Georg Schild

leider kein Bild von Prof. Dr. Georg Schild
Georg Schild ist Professor für Nordamerikanische Geschichte an der Universität Tübingen und Leiter des Teilprojekt G07 „Mediale Reflexionen. Bedrohungskommunikation und die US-amerikanische Ordnung nach den Anschlägen vom 11. September 2001“ am Sonderforschungsbereich 923 ‚Bedrohte Ordnungen‘.

Kurse des Dozenten



Zurück zur Übersicht