/ Dr. Rebekka Noecker

leider kein Bild von Dr. Rebekka Noecker
Dr. Rebekka Noecker arbeitete von 2011 bis 2015 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Sonderforschungsbereich 923 ‚Bedrohte Ordnungen‘ an der Universität Tübingen. Seit 2015 ist sie Mitglied im Vorstand des SFB und forscht im Rahmen ihres Post-Doc-Projekts am SFB zum Thema „Fastnachtstheater und Ordnungsdiskurs in süddeutschen Reichsstädten“. Seit 2015 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Seminar in einem Forschungsprojekt zur Versnovellistik.

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.



Zurück zur Übersicht