/ Clara-Maria Seltmann

leider kein Bild von Clara-Maria Seltmann
Clara-Maria Seltmann promoviert seit 2015 am SFB 923 als wissenschaftliche Mitarbeiterin. Ihre Einzeluntersuchung im Rahmen des Teilprojekts G04 "End of Empire. Re-ordering in Australien, Neuseeland und Kanada, 1960-1980“ thematisiert Bedrohungsdiskurse und politisches Handeln im Zusammenhang mit den britischen Beitrittsverhandlungen zur EWG in den 1960er und Anfang der 1970er Jahre.

Kurse



Zurück zur Übersicht