/ Kursdetails

201-10835V Computer und Moral: Lässt sich alles berechnen?!

Beginn 19.05.2020
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Karoline Reinhardt

Die Werkzeuge, die wir verwenden, prägen unser Verständnis von uns selbst und von der Welt, der wir gegenübertreten. In diesem Vortrag wird nachgezeichnet, wie der Computer, also der „Rechner“, unser Weltverständnis nicht erst seit den aktuellen Debatten um "künstliche Intelligenz" formt. Dabei wird die Frage im Zentrum stehen, welche Auswirkungen die „Computermetapher“ auf unser Verständnis von Moral und Ethik hat – und was wir davon halten sollen.



Keine Anmeldung notwendig.

Termine

Datum
Di., 19.05.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
vhs, Saal, Katharinenstraße 18, 72072 Tübingen



Kursort

vhs, Saal

Katharinenstraße 18
72072 Tübingen

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:


Dr. Patricia Ober

Patricia Ober
07071 5603-31
E-Mail schreiben