/ Kursdetails

201-88150 Erben und Vererben

Vermögen sichern durch rechtzeitige Vorsorge!

Beginn 14.05.2020
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Johanna Michelberger

Wenn Sie für den Fall Ihres Todes vorsorgen wollen, sollten Sie zunächst wissen, welche gesetzliche Erbfolge das Gesetz in Deutschland überhaupt vorsieht. Dann erst können Sie in einem zweiten Schritt entscheiden, ob und wenn ja, mit welchem Inhalt ein Testament oder Erbvertrag von Nöten ist. Vielleicht ist - je nach Einzelfall - auch eine Schenkung besser. Weitere Inhalte: Pflichtteilsrecht und Erbschaftssteuerrecht, Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen runden den Abend ab, um über die wichtigsten Stolperfallen im Erbrecht umfassend zu informieren.
Das Projekt "Verbraucherbildung für Familien und Erwachsene in Baden-Württemberg" wird vom Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg gefördert und von der Evangelischen Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Württemberg und dem Volkshochschulverband Baden-Württemberg durchgeführt.



Keine Anmeldung notwendig.

Termine

Datum
Do., 14.05.2020
Uhrzeit
20:00 - 21:15 Uhr
Ort
Burghofhalle Ofterdingen, Vereinszimmer, Schulstraße 3, 72131 Ofterdingen



Kursort

Burghofhalle Ofterdingen, Vereinszimmer

Schulstraße 3
72131 Ofterdingen

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:


Dr. Patricia Ober

Patricia Ober
07071 5603-31
E-Mail schreiben