192-10415 Globale Gerechtigkeit – philosophisch betrachtet

Beginn 25.01.2020
Kursgebühr 30,70 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Karoline Reinhardt

Was bedeutet Gerechtigkeit für uns in unserem Zusammenleben? Wie lässt sich Gerechtigkeit global herstellen, wie aufrechterhalten? Welche Auswirkungen haben Klimawandel und Migration auf unser Verständnis von Gerechtigkeit? Ausgehend von ausgewählten philosophischen Texten werden wir in diesem Kurs diese Fragen gemeinsam durchdenken und diskutieren.




Kursort

vhs, Raum 112

Katharinenstraße 18
72072 Tübingen

Termine

Datum
25.01.2020
Uhrzeit
10:00 - 16:30 Uhr
Ort
Katharinenstraße 18, vhs, Raum 112